Sercos Monitor

Der Sercos Monitor ist ein leistungsfähiges Diagnosetool für Sercos-Netzwerke und wird seit 2011 durch Steinbeis entwickelt. Zu den Programm-Features gehören:

  • Freeware für Windows und Linux
  • Echtzeitanalyse von Sercos-Netzwerken
  • Flexible, individuell anpassbare GUI
  • Import/Export von Aufzeichnungen, Netzwerk-Konfiguration und weiteren Einstellungen
  • Herstellerspezifisch für eigene Kommunikations-Protokolle erweiterbar
Sercos Monitor Screenshot
Sercos Monitor Screenshot

Der Sercos Monitor kann kostenlos von der Sercos-Homepage heruntergeladen werden.

Sercos bietet in der dritten Generation eine Vielzahl von Vorteilen:

  • Universalbus für I/O-, Motion Control- und Safety-Applikationen
  • standardisiert nach IEC 61158, 61784 und 61800-7
  • flexibel und kostengünstig durch die Industrial-Ethernet-Technologie basierend auf Ethernet nach IEEE 802.3
  • kurze Zykluszeiten und hohe Synchronität für anspruchsvolle Motion-Control-Anwendungen
  • hohe Verfügbarkeit durch Ringredundanz und Hot-Swapping
  • Sicherheitsfunktionen bis SIL3 nach IEC 61508 mit CIP Safety on sercos
  • optionale Nutzung von IP-basierten Protokollen neben dem Echtzeit-Betrieb

Weitere Informationen finden Sie auf www.sercos.org.